NUEA Porridge

 7,90 13,50 inkl. MwSt.

Schmackhafte, basische Powerkeimlinge helfen dem Körper frühmorgens ins Gleichgewicht zu kommen und ermöglichen mit einem ausgewählten Nährstoffprofil aus Proteinen, Kohlenhydraten und Ballaststoffen, einen energiereichen Start in den Tag! Das NUEA Porridge ist sättigend, leicht verdaulich und spendet lange Energie. Unser Porridge ermöglicht auch Kindern einen idealen Start in den Tag.

✔︎ leichter verdaulich                                            ✔︎ regionale Saaten
✔︎ basisch                                                                 ✔︎ hoher Eiweißgehalt
✔︎ 100% gekeimt                                                     ✔︎ glutenfrei
✔︎ Abbau von schwerverdaulicher Stärke       ✔︎ reduzierte Phytinsäure

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorien: ,

Beschreibung

Unser NUEA Porridge besteht nur aus den Besten Zutaten – 100% biologisch, 100% gekeimte Samen und Saaten – für ein perfekt ausgewogenes, nährstoffreiches, vitaminhaltiges, glutenfreies Frühstück. Nimm etwas aufgewärmte Milch (z.B. Hafermilch) und gib sie über die Sprossenmischung und schon hast du ein vollwertiges Frühstück. In kühleren Tagen wärmt das NUEA Porridge den Organismus und versorgt dich mit wertvollen Zutaten.

 

Warum gekeimtes NUEA Porridge?

In unseren Keimlingen haben sich essenzielle Aminosäuren gebildet, die biologische Wertigkeit steigt und somit werden die im gekeimten Porridge enthaltenen Nährstoffe besser vom Körper aufgenommen. Die gesunden Ballaststoffe sorgen für einen konstanten Blutzuckerspiegel und verhindern somit Heißhungerattacken. Das ist ideal für unser Immunsystem sowie für die Verdauung.

Gekeimte Hirse beinhaltet viele Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie enthält dreimal so viel Eisen wie Weizen und ist außerordentlich reich an Fluor. Besonders hebt sie sich auch durch ihren hohen Gehalt an Kieselsäure von den anderen Getreidearten ab. An Biostoffen enthalten ist die Phytinsäure, welche durch Einweichen, Keimen oder Erhitzen ihre Fähigkeit verliert, Mineralien und Spurenelemente zu binden, sodass sie dem Menschen wieder zur Verfügung stehen.

Gekeimter Leinsamen ist einer der größten pflanzlichen und natürlichsten Quellen der essenziellen Omega-3-Fettsäure, welche für den Menschen lebensnotwendig ist. Der Körper kann sie selbst nicht bilden, weshalb sie regelmäßig mit der Nahrung aufgenommen werden muss. Die Omega-3-Fettsäure von Leinsamen heißt ALA. Der Körper wandelt ALA in 2 andere Omega-3-Fettsäuren, EPA und DHA, um. Das weist darauf hin, dass Leinsamen mit ALA eine effiziente Alternative zu Fischen als Quelle von EPA und DHA sind. Ihr Omega-3 zu Omega-6 Verhältnis (1:3) wirkt basisch und entzündungshemmend auf unseren Organismus.

Gekeimter Buchweizen wird in der Volksheilkunde als „Nervennahrung“ bezeichnet, hilft gegen Schlafstörungen und fördert die Lernfähigkeit. Buchweizen ist glutenfrei und enthält alle 8 essenziellen Aminosäuren in einem günstigeren Aminosäureprofil als Getreide und dient damit besser zur Deckung des Eiweißbedarfes.

Gekeimter Mais enthält noch weitere B-Vitamine, etwas Vitamin C und als einziges Getreide größere Mengen an Carotinoiden, den Vorstufen zur Vitamin A-Bildung, sowie Phenolsäuren und Proteaseinhibitoren mit antioxidativer und antikanzerogener Wirkung. Außerdem ist der Maiskeim besonders reich an Vitamin E und enthält auch etwas Vitamin K. Die wichtigsten Mais-Mineralien sind Kalium, Kalzium und Phosphor. Eisen, Fluor, Magnesium, Natrium, Kieselsäure und Selen sind ebenfalls enthalten.

Gekeimter Quinoa ist ballast- und mineralstoffreicher als die üblichen Getreidearten. Sie ist eine ausgezeichnete Quelle an essentiellen Aminosäuren wie Lysin, Tryptophan oder Cystin und liefert mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Außerdem punktet Quinoa mit reichlich Eisen, Folsäure, Magnesium, Zink, Kupfer und Mangan. Dank seinem niedrigen glykämischen Index ist Quinoa eine gute Quelle für langanhaltende Energie. Gehirn und Muskeln werden optimal mit Kohlenhydraten versorgt. Somit wird Heißhungerattacken und Müdigkeit entgegengewirkt.

Wie verwende ich gekeimtes NUEA Porridge?

Koche in etwa die doppelte Menge an Pflanzendrink oder Wasser. Wenn du zum Beispiel, 50 g Porridge nimmst, nimm 100 ml Flüssigkeit. Füge das NUEA Porridge der kochenden Flüssigkeit hinzu und rühre mit einem Schneebesen, bis alles gut vermengt ist. Magst du dein basisches Porridge flüssiger, dann nimm mehr Wasser. Nun kannst du dein Sprossenporridge mit Obst oder Beeren deiner Wahl toppen. Wenn’s mal süßer sein soll, toppe es mit einem Sirup oder Schokolade deiner Wahl.

Du kannst unser gekeimtes Porridge auch mit Wasser sowie allen Arten von (pflanzlicher) Milch, kalt mit Obst, Nüssen, Zimt, uvm. vermengen. Dein glutenfreies Porridge, ideal für einen energiereichen Start in den Tag!

Zutaten
100% BIO Erbse gekeimt
NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/Energie1347 kJ/ 321 kcal
Fett1.5 g
davon gesättigte Fettsäuren0.3 g
Kohlenhydrate47 g
davon Zucker2.4 g
Ballaststoffe17 g
Eiweiß21 g
Salz0.06 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Zusätzliche Informationen

Besonderheit

Entzündungshemmend, Protein

Menge

450 Gramm, 750 Gramm